Sommercamp der ASV Skiabteilungskids

IMG 1519 002Vier aufregende Tage verbrachten die Kinder der ASV Skiabteilung im Zillertal. Übernachtet wurde in der Hütte „Wieslstodl“ auf 1130m Höhe im Skigebiet von Kaltenbach. Mit 17 Personen waren alle Schlafplätze der Unterkunft belegt und die Aufregung der Anreise sorgte für Leben bis spät in die Nacht. Nach einer kurzen Nacht hieß es trotzdem früh aufstehen, denn es war eine Wanderung zur Maxhütte im Gunggltal angesagt. Ein steiler Anstieg mit vielen Wurzeln und Steinen, entlang eines Wildbaches führte uns zu der bewirtschafteten Hütte. Dort angekommen genossen die Kids eine große Portion Kaiserschmarrn.

Für einen besonderen Nervenkitzel sorgte am nächsten Tag der Klettersteig Huterlaner. Dabei gab es senkrechte Wände in der Kategorie C zu überwinden, was auch bei manchen Erwachsenen für weiche Knie sorgte. Für Abwechslung sorgten auch zahlreiche Hochseilelemente die es zu überwinden galt. Am letzten Tag gab es noch ein ausgiebiges Hüttenfrühstück bevor es wieder nach Hause ging. Bald jedoch geht es für einige Jugendliche weiter, denn es steht im November bereits wieder eine Viertagesfahrt ins Kaunertal an, bei der sie intensiv an der Ski- und Snowboardtechnik feilen können.

Bilder

Gemeinsam ins Ziel - Teilnahme am Städtedreieckslauf

„Gemeinsam ans Ziel“ – hieß es am 17.08.18 beim  Städtedreieckslauf in Burglengenfeld. Es ging nicht um Rekorde oder Bestzeiten, sondern vielmehr um die Freude an der Bewegung und Spaß an der Gemeinschaft.

Bei hochsommerlichem Wetter gingen 22 Mitglieder an den Start. Die Jüngsten bewältigten die 0,5 km Strecke durch die Altstadt von Burglengenfeld. Beim Schülerlauf mussten die Kids 1,5 km laufen. Die meisten Starter hatten wir beim 6km Nordic Walking-Lauf, der in Teublitz  gestartet ist. Und 3 Sportler wagten sich an die 10 km Strecke.

Glücklich und mit roten Köpfen kamen alle im Ziel an. Nach der Siegerehrung bei der Rathausbühne ließen wir es uns bei einem kühlen Radler gut gehen.

Fazit: Dabei sein ist alles! Nächstes Jahr in Teublitz sind wir wieder dabei!

"Promi"-Wasserrutsche am Bürgerfest Burglengenfeld

Am Samstag 18.8.18 waren wir zu Gast bei der Wasserwacht Burglengenfeld.

Ihr hattet die Chance bei der „Promi“-Wasserrutsche den Vorstand Reinhold, die Jugendleiterin Christin, den  Sportwart Michael, die Skiübungsleiterin Pamie und den Snowboardübungsleiter Dennis ins Wasser zu befördern.

Trotz Regenschauer war es für alle ein großer Spaß!

Teilnahme am Kindertriathlon 2018

20180714 Kindertriathlon 029Jeder für sich und trotzdem alle zusammen war das Motto beim 3. Kindertriathlon in Nittenau. Nach einem halben Jahr Training der verschiedenen Disziplinen bewältigten 11 Kinder der ASV Skiabteilung bei herrlichem Wetter altersabhängige Distanzen von bis zu 300m Schwimmen, 5,5km Radeln und 1,6 km laufen. Auch ohne Zeitmessung gab jeder sein Bestes und kämpfte leidenschaftlich um jede Sekunde.

Im Vordergrund standen aber der Spaß und das Gemeinschaftserlebnis. Die Kids zeigten tollen Teamgeist, feuerten sich gegenseitig an und verhalfen auch Gegner zu Höchstleistungen. Manche erreichten sichtlich erschöpft das Ziel, doch nach Urkunden- und Medaillenverleihung waren die Anstrengungen schon wieder vergessen. Zum Abschluss fanden die Teilnehmer im Freibad eine angenehme Abkühlung und ließen den Tag gemütlich ausklingen.

 

Bilder Kindertriathlon

Sommerbiathlon 2018

Rund um den Saltendorfer Weiher g20180707 Sommerbiathlon 001ing es am Samstag, den 7. Juli 2018 beim 24. Sommer Biathlon der Schützengesellschaft „Eichenlaub Saltendorf“. Insgesamt 3 Mannschaften je 4 Teilnehmer konnte die ASV Skiabteilung melden. Von Jung bis Alt kann hier jeder teilnehmen und so haben unsere beiden Mannschaften in den Klassen Schüler und Schüler-Lichtgewehr Platz 1 und Platz 2 belegt. Sie bewältigten die Laufstrecke á 400 m/Runde souverän und auch die Treffer beim Schießen konnten sich sehen lassen. Unsere Erwachsenen Walker mussten 2x den Weiher umrunden und nach jeder Runde 5 Schuss auf die Biathlonscheiben schießen.

Dank des Probe-Schießtrainings ein paar Tage vorher waren alle Teilnehmer sehr erfolgreich und hatten großen Spaß.

Am Abend traf man sich noch auf eine gemütliche Runde bei der Schützenkirwa im Schützenheim und jeder konnte dort bei der Siegerehrung Preise und Urkunden mit nach Hause nehmen.

Bilder von diesem tollen Tag findest du hier

Bilder Sommerbiathlon